FANDOM


Vorlage:Infobox Hieb- und Stichwaffen Der Brandestoc ist eine Version der Hellebarde.

Beschreibung Bearbeiten

Der Brandestoc hat einen Schlagkopf, der aus unterschiedlichen Waffenkomponenten zusammengestellt ist. Es gibt ihn mit einer Beilklinge oder mit einem Hammerkopf. Auf der gegenüberliegenden Seite ist meist eine scharfe Schlagklinge oder auch ein Hammerkopf angebracht. Allen Versionen gemein ist eine starke, gerade und lange Klinge, die nach vorn aus dem Hammer- oder Beilkopf austritt. Die Klinge ist meist mit einem Mittelgrad gearbeitet. Der Schlagkopf ist mit einer Tülle am Schaft befestigt. Der Schaft ist aus Holz und bei vielen Versionen mit Metallnägeln beschlagen, um die Griffigkeit zu erhöhen. Der Brandestoc zählt je nach Ausführung zu den Hellebarden oder den Streithämmern. Besonders oft wurde er in Italien und Frankreich verwendet. Der Name Brandestoc wird auch noch für eine andere Stangenwaffe verwendet, die gabelförmig aussieht (Federschaft, Brandestoc-Butafiori) . Sie ist mit der hier beschriebenen Waffe nicht zu verwechseln.[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. George Cameron Stone, Donald J. LaRocca, A Glossary of the Construction, Decoration and Use of Arms and Armor: in All Countries and in All Times, Verlag Courier Dover Publications, 1999, Seite 142, ISBN 978-0-486-40726-5

Literatur Bearbeiten

  • Verein für Historische Waffenkunde, Zeitschrift für historische Waffenkunde, Band 2, Verlag Akademische Druck- u. Verlagsanstalt, 1902, Seite 314
  • Nick Evangelista, William M. Gaugler, The encyclopedia of the sword, Ausgabe illustriert, Verlag Greenwood Publishing Group, 1995, Seite 76, ISBN 978-0-313-27896-9
  • Metropolitan Museum of Art (New York, N.Y.), Bashford Dean, William Henry Riggs, Handbook of arms and armor: European and Oriental, including the William H. Riggs collection, Verlag The Gilliss press, 1915, Seite 68, 195

Weblinks Bearbeiten

Vorlage:Commonscat

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki