FANDOM


Vorlage:Infobox Hieb- und Stichwaffen Eine Inuit-Rüstung auch (Inuktitut oder Inuinnaqtun) Kwakwaka'wakw ist eine Schutzwaffe aus Alaska.

BeschreibungBearbeiten

Пластичатый панцирь из деревянных планок

Tlingit-Rüstung

Eine Inuit-Rüstung besteht in der Regel aus Knochen oder Holz. Die Knochen von Walen oder Walrössern werden in längliche, rechteckige Streifen gesägt und glatt bearbeitet und diese Einzelteile dann miteinander verbunden. Sie werden in mehreren Schichten aufeinandergefügt und bilden somit einen Brustpanzer, der mit Trägern auf den Schultern gehalten wird. Diese Konstruktion ist in sich flexibel und wird am Rücken zusammengebunden. Manche Versionen werden zusätzlich mit dünnem Robbenleder überzogen und bilden somit eine Art Brigantine. Die Rüstung ist im Gegensatz zu Metallrüstungen verhältnismäßig leicht und kann aus Materialien hergestellt werden, die für die Inuit und Tlingit jederzeit verfügbar sind[1], [2].

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. George Cameron Stone, Donald J. LaRocca, A Glossary of the Construction, Decoration and Use of Arms and Armor: in All Countries and in All Times, Verlag Courier Dover Publications, 1999, Seite 67, ISBN 978-0-486-40726-5
  2. David E. Jones, Native North American armor, shields, and fortifications, Verlag University of Texas Press, 2004, Seite 153-154, ISBN 978-0-292-70170-0

Literatur Bearbeiten

  • Ernest S. Burch, Werner Forman, The Eskimos, Echoes of the ancient world,Verlag University of Oklahoma Press, 1988, Seite 37, ISBN 978-0-8061-2126-0

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki