FANDOM


Épée

Bügelgefäß (Korb) an einem Degen

Der Korb ist ein Handschutz an Säbel, Degen und Schwertern.

Die Formen des Korbs wurden im Laufe der Zeit immer wieder verändert, um den Schutz der Führhand stetig zu verbessern. Diese Körbe reichen vom einfachen Schutzbügel, der die Finger schützt, bis zum Korb, der fast die gesamte Führhand umschließt. Der Korb kann voll gearbeitet sein, durchbrochen dargestellt oder aus Bügeln zusammengesetzt sein.

Korbarten (Bild 1.)Bearbeiten

  • 1. Halbkorb
  • 2. Dreiviertelkorb
  • 3. Vollkorb

Teile des Korbes (Säbel)Bearbeiten

Bild 2.

  • 1. "ganze" Griffkappe
  • 2. Griffkappenzapfen
  • 3. Griffbügel
  • 4. Parierstange
  • 5. Mitteleisen (äußeres), Gegenseite (inneres)
  • 6. Endknopf

Bild 3.

  • a. "halbe" Griffkappe
  • b. Griffbügelparierstange
  • c. Griffußlager
  • d. Stoßleder
  • e. Griff (Heft, Griffwicklung)

Bild 4.

  • A. "ganze" Griffkappe
  • B. Querniet
  • C. Griffkappenlappen
  • D. Daumenauflage
  • E. Griffbügelstichblatt

Bild 5.

  • 1. "ganze Griffkappe
  • 2. Griffring
  • 3. Griffbügel
  • 4. Parierstange
  • 5. Parierstangenlappen
  • 6. Endknopf auch Rollknopf

Teile des Korbes (Degen)Bearbeiten

Bild 6.

  • 1. Parierstange
  • 2. Mitteleisen
  • 3. Nietknopf
  • 4. Knauf
  • 5. Griffbügel
  • 6. Parierbügel (Eselshuf)
  • 7. Parierbügel (Eselshuf)

Bild 7.

  • A. Terzbügel
  • B. Faustschutzbügel
  • C. Klingenbügel
  • D. Faustschutzbügel


Bild 8.

  • E. Terzbügel, gegenüberliegent Quartbügel
  • F. Quartspangen[1]

BildergalerieBearbeiten

siehe auchBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. * Gerhard Seifert: Fachwörter der Blankwaffenkunde. Deutsches Abc der europäischen blanken Trutzwaffen. (Hieb-, Stoß-, Schlag- und Handwurfwaffen). Verlag Seifert, Haig 1981.

Literatur Bearbeiten

  • Gerhard Seifert: Schwert, Degen, Säbel. Die Erscheinungsformen der langen Griffwaffen Europas für den Sammler und Liebhaber als Grundriss dargestellt. Verlag H. G. Schulz, Hamburg 1962.


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki