FANDOM


Vorlage:Infobox Hieb- und Stichwaffen Die Masa-Kari auch Tengu-No-Masakari ist eine Streitaxt aus Japan

BeschreibungBearbeiten

Die Klinge der Masa-Kari besteht aus Stahl. Sie ist einschneidig, die Schneide ist in der Form eines Halbmondes gearbeitet. Die Befestigung auf dem Stiel erfolgt mit der Hilfe eines rechteckigen Auges. Gegenüber der Klinge ist ein langer, spitz zulaufender Stachel ausgearbeitet, der dazu dient Rüstungen zu durchdringen. Die Masa-Kari wurde von den Yamabushi-Mönchen als Streitaxt im Kampf benutzt. Es gibt verschiedene Versionen die sich in Länge und Aussehen unterscheiden. Diese Axt ist in Japan sehr selten benutzt worden[1].

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. George Cameron Stone, Donald J. LaRocca, A Glossary of the Construction, Decoration and Use of Arms and Armor: in All Countries and in All Times, Verlag Courier Dover Publications, 1999, Seite 439, ISBN 978-0-486-40726-5

Literatur Bearbeiten

  • Oscar Ratti, Adele Westbrook, Secrets of the samurai: a survey of the martial arts of feudal Japan, Verlag Tuttle Publishing, 1991, Seite 322, ISBN 978-0-8048-1684-7
  • Sir Edward Burnett Tylor, Researches into the early history of mankind and the development of civilization, Verlag J. Murray, 1865, Seite 211

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki