FANDOM


Vorlage:Infobox Hieb- und Stichwaffen Die O-No oder Nyubu-Ono, engl. Yamabushi-Axe ist eine Streitaxt aus Japan.

BeschreibungBearbeiten

Die O-No besteht in der Regel aus Stahl. Sie ist einschneidig und hat eine halbmondförmige, schwere Klinge, die mit der Hilfe eines quadratischen Auges am Schaft befestigt ist. Auf der Gegenseite der Klinge ist die Axt in der Form eines Blattes gestaltet. Etwa in der Mitte der Klinge, auf dem Auge, sind auf jeder Seite drei tiefe und breite Hohlschliffe angebracht, die dazu dienen das Gewicht herabzusetzen. Auf der Klinge ist eine herzförmige Öffnung ausgeschnitten. Die O-No wurde oft von den Yamabushi-Kampfmönchen benutzt[1].

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. George Cameron Stone, Donald J. LaRocca, A Glossary of the Construction, Decoration and Use of Arms and Armor: in All Countries and in All Times, Verlag Courier Dover Publications, 1999, Seite 475, ISBN 978-0-486-40726-5

Literatur Bearbeiten

  • Oscar Ratti, Adele Westbrook, Secrets of the samurai: a survey of the martial arts of feudal Japan, Verlag Tuttle Publishing, 1991, Seite 322, ISBN 978-0-8048-1684-7
  • Roald M. Knutsen, Japanese polearms, Verlag Holland Press, 1963


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.