FANDOM


Vorlage:Infobox Hieb- und Stichwaffen Das Penei ist ein Schwert der Toraja-Ethnie auf der Insel Sulawesi.

Beschreibung Bearbeiten

Das Penei hat eine gerade, einschneidige Klinge. Die Klinge läuft vom Heft gerade zum Ort. Der Ort ist abgerundet. Die Klinge hat keinen Mittelgrat und keinen Hohlschliff. Das Heft ist aus Horn geschnitzt und hat ein rundes Parier aus Messing. Der Knauf ist mit traditionellen, linienförmigen Schnitzereien verziert. Bei manchen Versionen ist das Heft nit metallfolie belegt, was jedoch nur erfolgreichen Kopfjägern zustand. Die Scheiden bestehen aus Holz, sind zweiteilig und mit Rattanstreifen zur Befestigung umwickelt. Auf der Rückseite sind zwei Löcher ausgearbeitet, die zur Aufnahme eines Gürtels dienen. Der Scheidenmund ist so gearbeitet, das sich das Heftende genau einfügt. Ein ähnliches Schwert aus dieser Region ist das Timor-Schwert. Das Penei wird von der Ethnie der Toraje benutzt.[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Albert G. van Zonneveld, Traditional weapons of the Indonesian archipelago, Verlag C. Zwartenkot Art Books, 2001, Seite 105, ISBN 978-90-5450-004-9

Weblinks Bearbeiten

Vorlage:Commonscat


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki