FANDOM


Vorlage:Infobox Hieb- und Stichwaffen Die Quajar-Axt ist eine Waffe und ein zeremonieller Gegenstand aus Persien.

Beschreibung Bearbeiten

Die Qajar-Axt gibt es in verschiedenen Versionen. Sie hat meist eine halbmondförmige, einschneidige Klinge. Auf der entgegengesetzten Seite der Klinge ist entweder eine spitze, scharfe Schlagklinge oder ein flaches Schlagstück mit scharfen Kanten angebracht. Es gibt auch Versionen, bei denen dieses Schlagstück als flache Platte gestaltet ist. Der Schaft ist meist rund und besteht aus Metall. An der Klingenkopfseite des Schaftes ist oft eine dreikantige Stoßspitze angebracht. Der Knauf ist halbrund oder rund gearbeitet. Die Qajar-Äxte sind oft mit dekorativen oder religiösen Mustern verziert. Sie dienten als Kampfaxt oder als zeremonieller Gegenstand. Die Versionen, die als zeremonielle Waffe dienen, sind meist aus dünnerem, leichteren Material gearbeitet und selten geschliffen. Eine andere, ähnliche, persische Axt ist die Indo-Persische Streitaxt. Die Quajar-Axt wurde von Ethnien in Persien benutzt.[1]


Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Quajar Axt bei Christie's in London, engl., (eingesehen am 19. Februar 2010)

Literatur Bearbeiten

  • Robert Elgood, Islamic arms and armour, Verlag Scolar Press, 1979
  • Anthony Curtis, Lyle Official Antiques Review 1997, Verlag Perigee Books, 1996, Seite 75, ISBN 978-0-399-52246-8

Weblinks Bearbeiten

Vorlage:Commonscat


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki