FANDOM


Vorlage:Infobox Hieb- und Stichwaffen Die Vanuatu-Kriegskeule ist eine Schlagwaffe der Einwohner Vanuatus.

Beschreibung Bearbeiten

Die Vanuatu-Kriegskeule besteht aus Holz. Sie ist rund und wird vom Knauf zum Schlagkopf breiter. Das obere Ende des Schlagkopfes ist pilzförmig. Kurz vor dem oberen Ende des Schlagkopfes sind mehrere kugelartige Vorsprünge ausgearbeitet. Die gesamte Keule ist poliert. Der Knauf ist kugelförmig. Die Vanuatu-Kriegskeule wird von den Ethnien des Vanuatu-Archipels (bis 1980 Neue Hebriden) benutzt.[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Bild und kurze Beschreibung bei Oriental-Arms (engl., eingesehen am 19. Oktober 2009)

Literatur Bearbeiten

  • George Cameron Stone, Donald J. LaRocca, A Glossary of the Construction, Decoration and Use of Arms and Armor: in All Countries and in All Times , Verlag Courier Dover Publications, 1999, ISBN 978-0-486-40726-5
  • Felix Speiser, D. Q. Stephenson, Ethnology of Vanuatu: an early twentieth century study, Verlag University of Hawaii Press, 1996, Seite 205, ISBN 978-0-8248-1874-6

Weblinks Bearbeiten

Vorlage:Commonscat


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten History importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki